Ladscho Swing – Finest Gypsy Jazz & more 

 


»Ladscho Swing … brillierten in der Kunststation«

www.Osthessen-News.de zum Konzert in der Kunststation Kleinsassen am 17.10.2020



»Ein wahres musikalisches Highlight«

www.Osthessen-News.de zum Konzert im Park von Schloss Fasanerie am 5.7.2020


Livemusik für Liebhaber: feinster Swing in der Tradition von Django Reinhardt und Stephane Grappelli, gespielt mit Geige, 2 Gitarren und Kontrabass. Unsere Musik, kreiert von den beiden legendären Musikern im Paris der 1930er Jahre, steht für Eleganz, Charme und Esprit. Heute ist sie als „Gypsy-Jazz“ international verbreitet. 

Die Jazz-Standards ergänzen wir mit coolen Latin-Titeln, schwebenden französischen Musette-Walzern, feurigen ungarischen Csardas und rassigen argentischen Tangos. 

Federnder Rhythmus, farbige Melodien, lockere Improvisationen – im Stil zwischen fetzig-anregend über sanft-gefühlvoll bis nostalgisch-sentimental.

Eine Musik für den aufmerksamen Zuhörer genauso wie ein angenehmer Hintergrund für Gespräche. Immer angepasst an die Wünsche der Gastgeber und den jeweiligen Raum.


Geeignete Anlässe für einen Auftritt von Ladscho Swing

  • private Feste
  • öffentliche Auftritte
  • Firmenfeiern
  • Lesungen
  • Weinproben
  • Ausstellungseröffnungen
  • und vieles mehr …


Unser Name Ladscho Swing bedeutet im „Romanes“, der Sprache der Sinti: „Guter Swing“, oder einfach „Gute Musik“.


Ein Ausschnitt aus unserem Repertoire

  • Swing: Sweet Georgia Brown, I Can‘t Give You Anything But Love, Nuages
  • Latin: Girl from Ipanema, Wave, Black Orpheus
  • ungarisch: Csardas Schnuckenack Reinhardt, Schwarze Augen


Wir freuen uns auf Ihre Anfrage